Graffiti

Am 08.09.2011 war es soweit - nach langer Planung konnte endlich eine Wand des Jugendraumes mit einem Graffiti gestaltet werden. Neun Jugendliche aus Sand und Zeil sowie ein Teil des Organisationsteams des Offenen Jugendtreffs waren gekommen, um sich mit den Spraydosen kreativ zu betätigen. Unterstützung hatten wir dabei von zwei jungen Künstlern aus Schweinfurt. So entstand an diesem Tag in circa fünf Stunden eine total bunte und lustige Wand, auf der auch gleich der neue Name des Jugendraumes „Moe´s“ seinen Platz gefunden hat.



 

Weitere Bilder zum Graffiti findet ihr in der Bildergalerie und wer sich das Ganze einmal live anschauen möchte, ist natürlich herzlich eingeladen, mal vorbei zu schauen!